Rotling feinherb

Der Verschnitt von roten und weißen Trauben vor dem Keltern hat seinen Ursprung in Sachsen (Schieler), wo die Fürstenschüler
diese Weine als Zechweine bevorzugten. Dieser beerige feinfruchtige Rotling ist ein idealer Begleiter in gemütlicher Runde und
harmoniert mit leichten Hühner- oder Fischgerichten.

5,20 € / 0,75l

(6,93 EUR/l)