Liefer- und Zahlungsbedingungen

 

Das Angebot der aufgeführten Preise ist freibleibend.

Die Rechnung gilt als Auftragsbestätigung und Versandanzeige. Sofern nicht anders angegeben, verstehen sich die Preise für 0,75l- Flaschen einschließlich Glas, Verpackung und Mehrwertsteuer ab Thüngersheim.

Der Versand unserer Weine erfolgt im 6er oder 12er Karton.
Im Inland erfolgt die Lieferung frei Haus bei Abnahme von mindestens 60 Flaschen. Bei Lieferungen unter 60 Flaschen werden im Inland folgende Frachtkosten berechnet:

 

6-12 Flaschen ________________________________ 1,00 EUR/Fl.

13-36 Flaschen _______________________________ 0,75 EUR/Fl.

37-59 Flaschen _______________________________ 0,50 EUR/Fl.

 

Die Inselfracht wird gesondert berechnet. Rechnungen sind zahlbar rein netto bei Erhalt ohne jeden Abzug. Zahlungen werden erbeten über:

Raiffeisenbank Thüngersheim (BLZ 790 692 71) Konto-Nr. 46388 Erstaufträge von uns unbekannten Kunden erfolgen grundsätzlich per Vorkasse.

Wir bitten Sie, die Sendungen vor der Annahme auf ihre Unversehrtheit zu prüfen und eventuelle Schäden auf dem Frachtbrief vom Spediteur beglaubigen zu lassen damit der Schaden ersetzt werden kann. Trans- portversicherungen (Bruch und Diebstahl) werden von uns übernom- men. Sonstige Reklamationen können nur innerhalb von 14 Tagen nach Empfang der Ware berücksichtigt werden.

Weinkristalle sind natürliche Ausfällungen und kein Grund zur Beanstan- dung.

Die Weine bleiben bis zur vollen Bezahlung unser Eigentum. Erfüllungs- ort ist Thüngersheim. Gerichtsstand für beide Teile ist Würzburg. Mit Erscheinen dieser Liste verlieren alle vorangegangenen ihre Gültigkeit.